Fleißige Hände

Seit September 19 ist Frau Dagmar Karban als Küchenhilfe in unserem Kindergarten beschäftigt. Jeden Tag unterstützt sie das Kindergartenteam mittlerweile bis zu 45 Kinder mit einem warmen Mittagessen zu versorgen.

Das Essen wird jeden Tag frisch zubereitet in der Wilhelm-Löhe –Küche und dann in den Kindergarten in Wärmebehälter geliefert. Frau Karban verteilt die Speisen auf die drei Gruppen und kümmert sich dann um das Geschirr und die Sauberkeit in der Küche. Ihre Hilfe ist eine große Entlastung für die pädagogischen Kräfte im Kindergarten.

Das Mittagessen ist sowohl räumlich als auch personell eine große Herausforderung, da alle Kinder erst nach dem Mittagessen abgeholt werden.

Mit dem Zug zum Eisessen

An einem sehr heißen Vormittag ging es mit dem Zug von Traunreut nach Traunstein. Für viele Kinder war das ihre erste Zugfahrt im Leben und alle waren sehr aufgeregt.

In der Eisdiele am Bahnhof durfte sich dann jeder eine Kugel Eis im Becher selber bestellen und anschließend am Brunnen verspeisen.

Gut das das Kiga-Team genügend Feuchttücher dabei hatte, um so manche Eis verschmierten Gesichter zu säubern. Nach einem kurzen Spaziergang in den Stadtpark, ging es wieder mit dem Zug nach Hause in den Kindergarten.

Ein sehr gelungener Ausflug.

Neuanschaffung für den Garten

Nach über 20 Jahren ist der beliebte Holztraktor im Außenbereich des Kindergartens sehr renovierungsbedürftig. Das Kiga-Team und der Kindergartenausschuß haben sich für eine Neuanschafftung und Erweiterung entschlossen.

Kurz vor den Sommerferien konnte nun ein neuer Traktor plus Anhänger im Garten aufgestellte werden. Kinder und Team freuen sich darüber.